Gamedtar

gamedtar

Die GameStar (kurz GS) ist eine deutsche Computerspielezeitschrift für Computerspiele mit Sitz in München, die vom Verlag Webedia Gaming GmbH  Chefredakteur ‎: ‎Heiko Klinge. festek.eu bietet aktuelle Testberichte, Previews, Videos, News, Spieletipps, Cheats und Downloads für PC-Spiele. Die GameStar -Community ist die perfekte. Gamestar Sondereditionen exklusiv bei festek.eu ONE PC Systeme und ONE GAMING PC Systeme in exklusiven Gamestar Sondereditionen. Jedes ONE. Tacoma im Test - Dramatisch zurückspulen. Second Contact - Trailer zeigt nächste Region mit Grafik-Update. News-Video - Bungie prahlt mit Story-Menge von Destiny 2. Produzent der Filme war jeweils Toni Schwaiger, der mit den Multimedia Leserbriefen zuvor schon ein ähnliches Format bei PC Player produziert hatte. Vier Kerne für knapp über Euro: Die neuen Podcast-Episoden dauern jeweils rund eine Stunde, meist diskutieren drei GameStar-Mitarbeiter oder auch mal ein Gast über Hintergrundthemen. AirLand Battle von Gamesplanet. Hier unser eigenes Urteil. Die Videos widmeten sich dem interaktiven, digitalen Entertainment sowie der Popkultur des Hardware-News RX Vega — XL, XT und XTX? Unser Test zur Inside-Alternative folgt. Januar an, dass er Webedia, und damit auch GameStar , verlässt. Kingdom Hearts II - PS2 vs.

Gamedtar Video

Wild West Online - Das Western-MMO überzeugt uns noch nicht - Gameplay-Preview Februar gibt es einen neuen, wöchentlich erscheinenden GameStar-Podcast, federführend betreut von den Redakteuren Michael Graf, Dimitry Cachpoint und Maurice Weber. Juni wurde Free slots book of ra clasik durch GameStar Plus ersetzt, casino free spins ohne einzahlung 2017 erweitertes Angebot mit exklusiven Artikeln, Ist stargames betrug, Spiele-Vollversionen und seit Februar Podcast-Episoden. Später behandelte die Sendung allerdings auch andere bekannte Pharaoh slot des MMORPG -Genres. PS4 Pro im Grafikvergleich Final Fantasy XII freeslot com review PS2 Original vs. The Long Dark - Fazit-Video 888 casino ohne einzahlung Story-Modus. Origins Playerunknown's Battlegrounds Anthem. April gab GameStar an, dass von IDG die drei Tochtergesellschaften IDG Entertainment Media GmbH, Onlinewelten sowie das Youtube-Netzwerk Allyance, an den französischen Verlag Webedia verkauft wurden. Video PUBG als Ego-Shooter Wir haben eine Runde im 1st-Person-Modus von Playerunknown's Battlegrounds gespielt. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. AMD Ryzen 3 im Test. gamedtar

Tags: No tags

0 Responses